Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub: Warum ich mich schon wieder auf Airbnb freue

„Übernachten bei Fremden“ im Einklang mit den Skeptikern – oder „live like a local“ dem Unternehmensmotto getreu? Airbnb kann man so oder so sehen. Ich finde es nach wie vor toll, unterstütze klar letztgenanntes Motto und möchte euch hier einen kleinen Einblick in meine bisherigen durchwegs positiven Übernachtungserlebnisse mit Airbnb geben. Warum es einfach genial ist, was die Unterkünfte auszeichnet und wohin es mich als nächstes verschlägt, erfahrt ihr in diesem kleinen aber feinen Artikel. Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub: Warum ich mich schon wieder auf Airbnb freue weiterlesen

Hilfe, eine 2-Sterne Bewertung bei Amazon!

Natürlich hatte ich im ersten Moment keine große Freude, als unser Google AdWords Buch bei Amazon seine erste und bislang einzige 2-Sterne Bewertung erhalten hat. Aber nach einiger Zeit habe ich herausgefunden, dass das gar nicht so schlimm ist. Warum? Das erzähle ich euch hier im Blog!

Hilfe, eine 2-Sterne Bewertung bei Amazon! weiterlesen

Reiselektüre gesucht? Meine fünf ganz persönlichen Buchtipps

Reiselektüre für den Sommer 2016

1. August 2016. Mitten drin im Sommer, auch wenn es einem die aktuelle Wetterlage im zentralen Alpenraum beim Blick aus dem Fenster nicht immer leicht macht, ihn als solchen wahr zu nehmen. Also, ab in den Urlaub! Und was darf nicht fehlen? Die passende Reiseliteratur. Reiselektüre gesucht? Meine fünf ganz persönlichen Buchtipps weiterlesen

Das Analoge muss ins Digitale!

Hisense - UEFA EURO 2016™ France (c) www.hisense.de / www.avforums.com
Hisense ist einer von 10 globalen Partnern der UEFA EURO 2016 – auf das damit verbundene, stark gestiegene Interesse von Suchmaschinennutzern geht der chinesische Konzern leider nicht ein.

Global Partners, local failures? Überall ist sie derzeit präsent, die UEFA EURO 2016™. Genauso wie eine Menge von Sponsoren und „Offiziellen Partnern“, die ihre Logos basierend auf langen Verhandlungen, millionenschweren Deals und genauen Vorgaben an diversen Stellen platzieren dürfen. Natürlich auch im Stadion selbst, in Form von nicht zu übersehender Bandenwerbung. Aufmerksamkeit bei Zigtausenden vor Ort, und beim internationalen Millionenpublikum vor den Bildschirmen. Aber werden diese Marketingaktionen digital auch zu Ende gedacht? Wir werden’s gleich herausfinden! Das Analoge muss ins Digitale! weiterlesen