Reiseblog Tag 7: Zurück in Salzburg, und… Gute Nacht!

Nach einem entspannten, unaufregenden Lufthansa-Flug (mit relativ schlechtem Essen – was aber nach einer USA-Woche nicht unbedingt schadet… – und viel Schlaf) konnten wir wieder heimatlichen Boden (zunächst München, dann Salzburg) betreten.

Reiseblog Tag 7: Zurück in Salzburg, und… Gute Nacht! weiterlesen

Mein Opa und Europa: EU-Visionen anno 1963

Gestern habe ich einen mittlerweile ca. 17 Jahre alten Zeitungsartikel gefunden, den ich mit mit Begeisterung vom ersten bis zum letzten Absatz las. Der Grund dafür? Die Arbeit meines Opas Franz Jost (93), den ich erst 1977 großteils als Land- und Forstwirt kennen lernen sollte, wurde dort beschrieben. Ab 1958 war er nämlich 15 Jahre lang als Bürgermeister der Gemeinde Mitschig (heute Teil der Stadtgemeinde Hermagor-Pressegger See) aktiv, zu welcher ab 1963 auch das bekannte Skigebiet Nassfeld gehörte.

Franz Jost

Sein Einsatz für eine gute Zusammenarbeit mit dem an die Gemeinde Mitschig und das Nassfeld angrenzenden Nachbarland Italien beginnend ab 1963 brachte ihm zwei Ehrenbürgerschaften in Italien (Gemeinden Fagagna und Pontebba) ein – auch nichts Alltägliches. Ich bin jedenfalls stolz auf meinen Opa, der mittlerweile schon im 94. Lebensjahr ist und sich bestimmt auf meinen nächsten Besuch freut. Ich freu mich auch!

franz-jost-europa-gr
EU-Visionen anno 1963? Hier ist der ganze Artikel zu lesen (Klick auf die Vorschau)!

Falls wer fragt, ich bin in der Küche…

Pizza Die Kochsendungen, die derzeit in den Fernsehkanälen von A (RD) bis Z(DF) gezeigt werden, haben etwas bewirkt, das ich mir bis vor kurzem eher weniger vorstellen konnte: Der Thomas (also meine Wenigkeit) stellt sich samstags bzw. sonntags tatsächlich hinter den Herd, um zu kochen.

Und das in Zeiten, wo sich halb Österreich ganz und gar der ORF SkiChallenge 08 widmet oder sich bereits auf echten Pisten vergnügt. Falls wer fragt, ich bin in der Küche… weiterlesen

Hubschraubereinsatz im Gitschtal (Video)

Kids vorm Hubschrauber Wenn man im Gitschtal einen Nachmittagsspaziergang macht, erwartet man sich nicht viel, schon gar nicht an einem Wochentag… Ein paar Autos und Leute, ansonsten viel… äh, Natur. Sie wissen, was ich meine? Hubschraubereinsatz im Gitschtal (Video) weiterlesen